überspringe Navigation

Jede Menge Kaulquappen waren da einmal drin. Jetzt habe ich keine mehr gesehen…

Foto: streifzug

2 Comments

  1. Laut Wikipedia sollten die Kaulquappen erst Mitte bis Ende Juni zu Fröschen werden und müssten jetzt zu sehen sein. Vielleicht liegt es am Klima.
    Vor dem global warming konnte man im Silbersee, nahe der Metropole Heidhausen, im Winter schlittschuhlaufen. Das geht vermutlich heute nicht mehr.

  2. Hallo Barbara,
    ist das etwa der See, den wir damals in stockfinsterer Nacht nicht sehen konnten? Ich erinnere mich sehr gut an diese „Nachtwanderung“

    LG
    Bill Bo


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: